Navigation überspringen
Prof. Michaela Braun
Lehrkörper der HDBW Prof. Michaela Braun

Akademisches Profil - HDBW Honorarprofessorin Michaela Braun, Rechtsanwältin

HDBW Dozentin Michaela Braun

Funktionen an der HDBW

Lehrfächer an der HDBW

Lehrfächer Bachelor:

Wirtschaftsrecht I, Wirtschaftsrecht II,  Multidimensional Leadership

Lehrfach Master, englischsprachig:

Basics of business law for start-ups

Lehrphilosophie von Rechtsanwältin Michaela Braun

„'Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen'. So hat es einmal Heraklit ausgedrückt und so möchte ich meine Lehrinhalte vermitteln.

Mein Ziel ist es, bei den Studierenden Interesse für den Studienstoff zu wecken, dessen konkrete Anwendung in der Praxis transparent darzustellen, Denkanstöße über die rein fachlichen Inhalte hinaus zu geben und junge Menschen dabei zu unterstützen, ihren ganz eigenen, klugen Kopf zu entwickeln."

Forschungs- und Interessensschwerpunkte:

Führung einer Boutique-Kanzlei im Herzen Münchens mit den Schwerpunkten Wirtschafts-, Vertrags- und Familienrecht, Wirtschaftsmediation, Expertencoaching.
Referentin in den Bereichen „Verhandlungstechnik“, „Kommunikation“ und „Mitarbeiterführung“.

Hobbies: Literatur von Shakespeare, Ballett, Oper und Konzert, Segeln.

Berufliche Tätigkeit

Gründungspartnerin BRAUN, Rechtsanwälte München
Empfehlungskanzlei des Italienischen Generalkonsulates, München
Tätigkeitsschwerpunkte:

Gründerin BRAUN Business Coaching
Funktion: Gründerin
Durchführung von Expertencoachings

Aktuelle Lehrtätigkeit

Vortrags- und Referententätigkeit

Insbesondere für:

Universitäre Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Doktorandenstudium im Arbeits- und Sozialrecht an der juridischen Fakultät der Universität Wien

Zusatzqualifikationen

Aktuelle Gremientätigkeit