Navigation überspringen

Vita - Viktoria Aust, PhD

HDBW-Forschungskoordinatorin Viktoria Aust

Funktionen an der HDBW:

Dozentin

Lehrfächer an der HDBW:

Internationale Wirtschaftspolitik, Industrieökonomik, Sustainable Development, Management von KMU, Wissenschaftliches Arbeiten

Berufliche Laufbahn:

seit März 2020

Externe Dozentin in Empirical Analytics for Finance an der CBS International Business School, Köln

Reviewerin für das Journal of Cleander Production

Reviewerin für das Journal of Environment, Development & Sustainability 

seit September 2019

Dozentin an der HDBW

Reviewerin für das  International Journal of Corporate Social Responsibility

Reviewerin für das Corporate Governance: The International Journal of Business in Society

seit April 2019

Forschungskoordinatorin an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft, München.

Sommersemester 2019

Externe Lehrbeauftragte für Masterseminare im International Accounting an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck.

2017-2018

Studentische Mitarbeiterin im Outbound für Projekte im Bereich Glasfaser, Photovoltaik und LED-Beleuchtungssysteme, Innsbrucker Kommunalbetriebe, Innsbruck.

2015 – 2019

Universitätsassistentin an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Rechnungswesen, Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung.

2014 – 2015

Studentische Mitarbeiterin im Outbound für Projekte im Bereich Glasfaser, Photovoltaik und LED-Beleuchtungssysteme, Innsbrucker Kommunalbetriebe, Innsbruck.

2012 – 2013

Dialog-Marketing-Assistentin, WIFI Weiterbildungsinstitut der Wirtschaftskammer Österreich, Innsbruck.

2010 - 2011

Studentische Hilfskraft an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin.

2009 - 2010

Studentische Hilfskraft, Raiffeisen Versicherung (R+V Service Center), Wiesbaden.

 

Ausbildung und Studium

2014 - 2020

PhD-Studium an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Bereich für Financial Accounting, Visiting-PhD Aufenthalte an der ISEG Universität Lissabon und der Universität zu Köln

Thema: Communication and uses of accounting information for valuation and stewardship purposes

 

2011 - 2014

Masterstudium Applied Economics an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck mit Schwerpunkt Makroökonomie/Ökonometrie/Statistik (speziell mit R und STATA), Abschluss Master of Science

Masterarbeit: The impact of trade openness on unemployment rates

 

2008 - 2011

Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz mit Schwerpunkt Finance & Accounting und Int. Economics & Public Policy, Abschluss Bachelor of Science

Bachelorarbeit: Untersuchung der europäischen Währungsunion anhand der Theorie optimaler Währungsräume von Robert A. Mundell

Veröffentlichungen:

      

      

 

 

Kontakt

+49 (0)89 456 78 45-0 info@hdbw-hochschule.de Kontaktformular Jetzt persönlich informieren Jetzt bewerben