Navigation überspringen
Ersti-ABC
HDBW - Hochschule der Bayerischen Wirtschaft Ersti-ABC zum Studium

Das Ersti-ABC - Studienbeginn an der HDBW in München

Zum Studienstart ist alles neu, auf die 'Erstis' kommen viele verschiedene Anforderungen und Änderungen gleichzeitig zu. Daher hier eine kleine Zusammenstellung von nützlichen Informationen für Studienbeginner*innen an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft in München. 

Erstsemesterwoche an der HDBW

Platzhalter

Welches HDBW-Studientool ist für was?

Video ist extern gehostet und sendet nur Daten beim Klick auf das Bild.

Textbeschreibung des Videos lesen

Bis 2019, also zu Vor-Corona-Zeiten, wurden am HDBW-Erstsemestertag alle Studienanfänger gemeinsam vom gesamten HDBW-Kollegium und dem Studierendenparlament begrüßt und betreut. So konnte man gleich am allerersten Tag die zuständigen Abteilungen der Hochschule, die Lehrenden und auch Vertreter*innen der Studierenden kennen lernen.

Dies war der einzige Tag im Jahr, an dem ein Hörsaal so brechend voll war, dass nicht alle Studierenden einen Sitzplatz bekamen! Die Pandemie hat dann beim Erstsemestertag im Oktober 2020 Anpassungen erforderlich gemacht, die durchaus auch für die Zukunft sinnvoll sind. Alle Infos an einem Tag vermitteln zu wollen, führte doch eher zum Info-Overload.

Im Oktober 2021 wird es eine ganze Ersti-Woche geben, bei der zunächst alle Erstis studiengangsspezifisch in Kleingruppen eingeteilt werden. Jede Kleingruppe trifft sich zwischen Montag bis Mittwoch in einem definierten Zeitraum auf dem Campus mit Professor*innen des Studiengangs.

Hier geht es um das gegenseitige Kennenlernen, um Informationen zum studentische Drumherum der Hochschule, es gibt einen Rundgang über den Campus und gegebenenfalls lassen sich gleich vor Ort noch offene Fragen mit der Studienberatung oder der Studienadministration klären.

Auch werden bei diesen Präsenz-Treffen die Zugangsdaten zu den HDBW-Studierendentools ausgegeben. In digitaler Form erhalten alle Erstis Erklärvideos, was diese Tools bieten, wie man sich einloggt und wie sie funktionieren:

Am Donnerstag der Ersti-Woche wird es dann ein Online-Seminar gemeinsam mit allen Erstis geben, in dem HDBW-Professor Dr. Christian Schmitt die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und Zitierens erläutert und Sandra Eichler, HDBW-Referentin für Blended Learning, Einblicke in die HDBW eLibrary und den Zugang zur Bayerische Staatsbibliothek erklärt.

Damit das Wissen sitzt und das Erlernte gleich angewendet wird, werden dazu ein paar Rechercheaufgaben gestellt.

Am Freitag wird es dann für die Erstis, die noch offene Fragen haben, eine weitere Online-Session geben, in der sich gemeinsam mit dem Hochschulteam die noch offenen Fragen klären lassen.

Nach der Veranstaltung wurde traditionsgemäß von der Studierendenvertretung ein Club-Besuch für alle HDBW-Studierenden organisiert. Was hier im Herbst 2021 stattfinden kann, ist noch nicht abzusehen.

Finanzierung eines Studiums

Studienfinanzierung - Tipps der HDBW

Laut dem Deutschen Studentenwerk geben Studierende 2017 durchschnittlich 864 € (ohne Studiengebühren) pro Monat aus. Aber welche Möglichkeiten hat man für die Finanzierung?

Der Staat bietet Unterstützung durch Stipendien oder BAföG an. Eine weitere Option ist die Aufnahme eines Studentenkredites.

 Wir haben weitere Informationen zu den Finanzierungsmöglichkeiten eines Studiums auf einer Seite für Euch zusammengestellt.

Freizeit & Sport für Studierende der HDBW in München:

In der Nähe von der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft befinden sich der Riemer Park und der Riemer Badesee. Beide sind definitiv den Besuch wert - zum Schwimmen vor oder nach den Vorlesungen, zur Beachvolleyball-Verabredung oder einfach zum Entspannen im Grünen.

HDBW-Studierende können am kompletten Sportangebot des Zentralen Hochschulsports (ZHS) teilnehmen. Das umfangreiche Sportangebot im Sommer und Winter reicht von Aikido, Klettern, Reiten, Rudern, Tennis bis zu Segelkursen auf dem Starnberger See.

Hauptstandort des Angebotes ist das ZHS-Gelände der TUM im Olympiapark. Den ZHS-Teilnehmerausweis kann man sich mit HDBW-Immatrikulationsbescheinigung & Passfoto bei der ZHS ausstellen lassen - und pro Semester Semester eine ZHS-Semestermarke buchen und bestimmte Kurse belegen.

Hochschulcampus der HDBW in München-Riem

HDBW-Studierende: Anfahrt mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln:

Zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können dual und Vollzeit-Studierende der HDBW ein Semesterticket kaufen - dieses gilt für ein halbes Jahr im Gesamtnetz München.

 

Parken rund um die HDBW

Wer mit dem Auto zur HDBW kommt, freie Parkplätze finden sich relativ gut in der Paul-Wassermann-Straße. Zu Messezeiten, vor allem bei Weltmessen wie ISPO oder BAUMA ist die öffentliche Anreise allerdings empfehlenswerter.

Möglich ist auch die Anmietung eines eigenen Tiefgaragenstellplatzes im Gebäudekomplexes der Hochschule. Für die Anmietung ist die Hausverwaltung zuständig - den Kontakt stellt das Sekretariat der HDBW-Präsidentin gerne her.

 

 

Verpflegung rund um den HDBW-Campus in München:

Außenansicht der HDBW München Riem - Vorplatz mit ehemaligem Flughafentower
HDBW München Riem mit ehemaligem Flughafentower

In der HDBW-Lounge im 3. Stock der Wappenhalle befinden sich ein Getränke- und Snackautomat.

Für die sonstige Verpflegung stehen den Studierenden der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft folgende Lokalitäten im Gebäudekomplex und in der Nähe der Hochschule zur Verfügung:

Und HDBW-Studierende erhalten Essensmarken im Wert von je 1€, die sie in folgenden Geschäften einlösen können - in den Riem Arcaden oder in anderen Filialen des Anbieters:

 

Mentoring-Programm der HDBW München

Platzhalter

Das Mentoring-Programm an der HDBW

Video ist extern gehostet und sendet nur Daten beim Klick auf das Bild.

Textbeschreibung des Videos lesen

Damit sich die Erstsemester schneller und besser ins Studium an der HDBW einfinden, hat das Studierendenparlament der Hochschule ein Mentoring-Programm ins Leben gerufen.

Studierende der höheren Semester stehen den 'Erstis' mit Rat und Tat zur Seite.

Nicht nur, was das Studium selbst und den akademischen Alltag an der Hochschule angeht, sondern auch mit dem ganzen Drumherum: Hochschulsport, kulturelle Freizeit, Nachtleben und zusätzliches Engagement gehören genauso zum studentischen Leben.

 

Alle finden: Je gründlicher die Orientierung am Anfang, desto schneller findet man sich ins Studium ein, und umso besser sind die Studienergebnisse.  

 

 

Studentischer Alltag an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft

Platzhalter

Welche HDBW-Abteilungen sind für was zuständig?

Video ist extern gehostet und sendet nur Daten beim Klick auf das Bild.

Textbeschreibung des Videos lesen

Versicherungen für Studierende

Studierende bei der Recherche

Hier ein kleiner Einblick in einige Versicherungen, die für Studierende wichtig sind oder sein könnten.

Zimmer- und Wohnungssuche für Studierende in München

Studentisches Wohnen in München

In München bezahlbaren Wohnraum zu finden, ist bekanntermaßen als Studierender nicht einfach. Hier gilt es alle Register zu ziehen! Die erste Anlaufstelle ist hier das Studentenwerk München mit Studentenwohnheimen und der Privatzimmervermittlung. 

Außerdem gibt es in München eine Reihe kirchlicher und privater Wohnheime, bei denen man sich bewerben kann. Je eher man sich anmeldet, desto besser!

Alle Tipps und Links zur studentischen Wohnungssuche in München haben wir auf einer eigenen Seite für Euch zusammengestellt.

Was den freien Wohnungsmarkt, Appartments und studentische Wohngemeinschaften angeht - neben den üblichen Immobilienportalen online, den lokalen Zeitungsanzeigen in Anzeigenblättern, in denen die Vermieteroft  privat und ohne Markler inserieren, könnt Ihr Euch auch über Eure Soziale Netzwerke umhören.

Empfehlenswert ist durchaus auch, eine eigene Anzeige zu veröffentlichen, da einige Vermieter selbst auch keine Lust auf Massen an Interessenten haben. 

Auch gibt es die Möglichkeit, eine günstige Wohnung im Austausch für die soziale Mithilfe beim Vermieter zu bekommen. Nähere Infos hierzu bei Wohnen für Hilfe

War man bei der Wohnungssuche erfolgreich, muss man sich zeitnah beim Einwohnermeldeamt am neuen Wohnsitz anmelden.