Navigation überspringen
Neuheiten
HDBW - Hochschule der Bayerischen Wirtschaft Neuheiten
27.06.2017

HDBW Studium plus: Ideenmanagement

Das Gewinnerteam des Ideenwettbewerbs an der Hochschule der Bayrischen Wirtschaft

Am 27. Juni fanden die Abschlusspräsentationen der studiengangsübergreifenden HDBW Lehrveranstaltung "Ideenmanagement" (Studium Plus) in Anwesenheit von Herrn Lengl und Frau Kersting vom Zentrum für Ideenmanagement Deutschland statt. In der Seminarreihe lernten die Studierenden der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft, was Kreativität und Umsetzbarkeit mit den Gehirnhälften gemeinsam haben und wie man lernt, seine Fähigkeiten so zu erweitern, dass man in vernetzten System nicht nur erfolgreich handeln, sondern auch innovativ sein kann.

Das Ziel der Lehrveranstaltung war zu erlernen, wie man beide Gehirnhälften möglichst ausgewogen nutzt. Dafür bildeten die Studierenden Gruppen, die aus verschiedenen Studiengängen gemischt waren, so dass jedes Team von verschiedenen Blickwinkeln profitierte. Aufgabe war es, ein innovatives Spiel zu entwickeln, dass so noch nicht existiert. Ob digital, als Brettspiel oder als Kartenspiel - dies durfte das Team selbst entscheiden. Die im Seminar gelernten Kreativitäts-, Bewertungs- und Selektionstechniken halfen bei der Ideenfindung und der Realisierung des Ziels. 

HDBW Studium plus Seminar 'Ideenmanagment' - AbschlusspräsentationBei der großen Abschlusspräsentation des Seminars am 27. Juni 2017 stellen die Studierenden ihre Ergebnisse vor. HDBW Betreuer Professor Matthias Pfeffer und Dozentin Josephine Müller bewerteten gemeinsam mit Herrn Lengl und Frau Kersting vom Zentrum für Ideenmanagement Deutschland. 

Die Gewinner des Ideenwettbewerbs ist das Team 'Matching Music': Necmiye Yagdi, Carla Zahn, Denise Heckmann, Sisi Trenkler und Florian Langer. Sie entwarfen ein verrücktes Brettspiel, bei dem die Spieler zu bekannten Melodien vollkommen andere Texte singen müssen. 

Ansonsten gab es viele weitere tolle Ideen als Karten- und Brettspiele, Apps, Freizeitspiele für drinnen und draußen! Einige der studentischen Teams planen jetzt, ihr Spiele auf den Markt zu bringen!

Die Teilnehmer waren den verwendeten Methoden des Seminares besonders begeistert. Durch die Überflutung mit Ideen war man gezwungen, diese zu priorisieren und zu entscheiden, welche man realisieren will. Danach das Problem der Umsetzbarkeit. Zu schwierig, zu aufwendig? Nach welchen Kriterien sortiert man aus?

Alle Studierenden sind sich einig, dass sie während dieses Prozesses sehr viel für die Zukunft gelernt haben - und auch eine ganze Menge Spaß während des Projektes hatten. 

Bei Menschen, die in vernetzten Systemen sowohl erfolgreich handeln als auch kreativ sind, kommunizieren die rechte und linke Gehirnhälfte gut miteinander. Es verbinden sich also im Gehirn systematisches Denken (linke Gehirnhälfte) und Intuition (rechte Gehirnhälfte).

Wie erkennt man, welche Gehirnhälfte bei einen selbst stärker ausgeprägt ist? Es gibt mehrere Möglichkeiten das herauszufinden! Eine Möglichkeit: Beobachtet, wie Ihr den Kopf und die Augen wendet, wenn Ihr über eine Frage Eures Gesprächspartners nachdenkt. Wer den Kopf nach links dreht, hat eine Vorliebe für die rechte Gehirnhälfte und somit für das Intuitive, wer ihn nach rechts wendet, arbeitet bevorzugt mit Logik oder Sprache, die in der linken Gehirnhälfte stärker ausgeprägt ist.

Eine weitere Möglichkeit: Wie bearbeitet Ihr Montageanleitungen für technische Geräte? Linksseitig Orientierte folgen der Anweisung Satz für Satz. Der "Rechtsdenker“ ignoriert den schriftlichen Text und baut das Gerät nach Bild oder Diagramm zusammen.

Das könnte auch interessant sein:

Jetzt an der Hochschule der Bayrischen Wirtschaft bewerben!

Abschluss geschafft? Jetzt an der HDBW bewerben!

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab und was sind die Studienvoraussetzungen? Wann endet die Bewerbungsfrist an der HDBW? Welche Dokumente werden für...

HDBW Mathe-Vorkurs für's WS 17

Ab Juli 2017 in Bamberg und im September 2017 in München bietet Professor Udo Lunz vom HDBW Fachbereich Maschinenbau für alle Studieninteressenten...

HDBW Tag der offenen Tür

HDBW Infoabende - in München am 3. August

Welche Vorteile bietet mir die Wirtschaftsnähe der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft? Wie studiert es sich auf dem HDBW-Campus in München und an...

HDBW Online-Tool zur Studienwahl

HDBW-Onlinetool Studiengangswahl

Die Hochschule der Bayerischen Wirtschaft hat ein neues Online-Tool entwickelt, um Studieninteressenten eine erste Hilfestellung bei der Wahl des...

Gastvortrag von Jan Müller, Google Deutschland, an der HDBW

Gastvortrag Google mit Campus-Sommerfest

Mittwoch, 28. Juni 2017: Im Rahmen des alljährlichen Sommerfest auf dem Campus der HDBW in München-Riem referierte Jan Müller von Google Deutschland...

Grillfest mit Infoabend an der HDBW Bamberg - Juli 2017

HDBW Bamberg - Infoabend mal anders

Interessiert an einem berufsbegleitenden Studium in Bamberg? Am 8. Juli 2017 hatten Studieninteressenten die Möglichkeit an der HDBW Bamberg, um...

Noch mehr News auch aus vergangenen Jahren finden Sie im News-Überblick.