Navigation überspringen
Fördern & Stiften
HDBW Fördern & Stiften

Fördern & Stiften an der HDBW

Bildung zum Mitmachen

„Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung.“John F. Kennedy

In Deutschland galt sie schon immer als wichtigste Ressource. Inzwischen ist aber auch weltweit klar: Bildung ist das Erdöl des 21. Jahrhunderts.

Diesen Schatz zu bergen, ihn in den Dienst der Wirtschaft und der Allgemeinheit zu stellen, das ist es, was uns als Hochschule der Bayerischen Wirtschaft motiviert. Wir bilden die führenden Köpfe von morgen aus. Die Säulen, auf denen unsere Gesellschaft fußt. Als Partner der Wirtschaft sind wir am Puls des Geschehens, wissen, was wirklich gebraucht wird.

Wir gestalten Zukunft.
Alleine schaffen wir das nicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung. Seien Sie Teil einer spannenden Aufbauphase. Wann werden Sie jemals wieder die Chance haben, an der Entwicklung einer Hochschule Teil haben zu können?! Wir suchen Pioniere, Visionäre und Macher. Gemeinsam können wir Zukunft gestalten!

Aktuelle Stifter an der HDBW

Verhaltenskodex Fördern & Stiften an der HDBW

An unserer Hochschule schaffen wir die Zukunft von morgen. Unsere Partner können mitentscheiden, wie diese Zukunft aussehen soll.

Unser Versprechen:

 

  1. Trotz der Nähe zur Wirtschaft bleibt die Hochschule unabhängig.
  2. Achtung und Wertschätzung unseren Förderern gegenüber ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
  3. Wir informieren unsere Förderer regelmäßig über den Fortschritt in den geförderten Projekten.
  4. Wünsche unserer Förderer werden, solange sie nicht das Ansehen und die Integrität der Hochschule gefährden, geachtet.
  5. Wir garantieren einen fachgerechten Einsatz der zur Verfügung gestellten Mittel und Transparenz über deren Verwendung.
  6. Uns zur Verfügung gestellte Daten werden nur intern verwendet und nicht an Dritte weitergegeben

Gute Gründe für Ihre Unterstützung der HDBW

Was ist spannender als eine Hochschule mitzugestalten? Zu erleben, wie sie sich entwickelt und wächst?

Natürlich haben die altehrwürdigen Universitäten gefeierte Alumnis zu bieten und geschichtsträchtige Räumlichkeiten. Aber Aufbruchsstimmung finden Sie keine. Und genau das bieten wir Ihnen hier an der jungen Hochschule der Bayerischen Wirtschaft.

Bei uns können Sie Zukunft von Anfang an mitgestalten. Sie können Weichen stellen und die Gesellschaft und Wirtschaft unseres Landes wesentlich prägen. Ihre Unterstützung ist bei den sich hier bietenden Herausforderungen enorm wichtig.

Das bewirkt Ihre Unterstützung:

Das Leben junger Menschen wird positiv beeinflusst. Gemeinsam mit Ihnen heben wir den Schatz „Bildung“. Zusammen mit hoch engagierten Professoren und Dozenten tragen Sie dazu bei, die Zukunft zu gestalten.

HDBW-Fördermöglichkeiten für Unternehmen & Privatpersonen...

Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Förderung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gemeinsam entwickeln wir zentrale Projekte und finden den besten Weg für Ihre Unterstützung.

Investieren Sie in HDBW-Studierende:

Investieren Sie in HDBW-Wissenschaftler:

Investieren Sie in die Hochschule der Bayerischen Wirtschaft:

... per Stiftungen oder Spenden

Mit einer Stiftung können Sie schon zu Lebzeiten Zeichen für die Ewigkeit setzen. Sie bestimmen selbst, wofür die Erträge Ihrer Stiftung verwendet werden sollen. Sie könnten damit zum Beispiel einen Lehrstuhl finanzieren, Stipendien an Talente vergeben oder Stiftungsprofessuren ermöglichen. Sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir den Zweck, der Ihnen am besten gefällt.

Konkrete Projekte Ihrer Wahl können Sie mir einer beliebig hohen Spende unterstützen. Eine Zuwendungsbestätigung erhalten Sie automatisch, wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen.

Spende statt Geschenke! Sie haben Grund zu feiern? Egal ob Geburtstag, Jubiläum oder ein anderer Anlass, es gibt immer Möglichkeiten im Freundes- und Bekanntenkreis für die HDBW um Spenden zu bitten. Denn mal ehrlich, brauchen Sie wirklich das zehnte Paar Socken, die fünfte Flasche Wein oder das Buch, das Sie bestimmt nie lesen werden? Ihre Anlassspende ist doch die perfekte Alternative. Sie unterstützen damit nachhaltig künftige Generationen.