Navigation überspringen
Masterstudium Vollzeit: 3 Semester
Cyber Security Masterstudium Vollzeit: 3 Semester zurück zum Master

Vollzeitstudium Digitale Technologien | Master of Engineering

Der staatlich anerkannte Abschluss Master of Science im Masterstudiengang Cyber Security kann an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft in München im Vollzeitstudium erworben werden. 

Die praxisbezogenen Studieninhalte und Seminare des Vollzeit-Masterstudiums verteilen sich über 3 Semester:

  1. Semester: Grundlagen und Wahlpflichtfächer
  2. Semester: Schwerpunktmoduel Technik oder Managment
  3. Semester: Masterarbeit

Semesterübersicht Masterstudium Cyber Security | Vollzeitstudium

Grundlagen Cyber Security5 ECTS Kryptographie5 ECTS Computersysteme und Netzwerke5 ECTSSystemanalyse und Härtung5 ECTSAnwendungsentwicklung und Sicherheitslebenszyklus5 ECTS

 

Und zwei Auswahlfächer:Python und Go und/oder2,5 ECTSHuman Factors in Cyber Security und/oder2,5 ECTSEthik und/oder2,5 ECTSSoftskills2,5 ECTS

Sicherheitsaspekte in Anwendungsfeldern (Industrial Internet,IoT, mobile und Cloud, etc.)5 ECTS Rechtliche Aspekte & Datenschutz5 ECTSSeminar: Aktuelle Themen der Cyber Security5 ECTS

 

Schwerpunkt Technik:Intrusion Detection und Digitale Forensik5 ECTSSystem- und Netzwerksicherheit5 ECTSMethoden der Künstlichen Intelligenz (KI)5 ECTS

 

oder Schwerpunkt Management:Reifegradmodelle5 ECTSSecurity Governance and Compliance5 ECTSSicherheitsmanagement5 ECTS

Incident Management and Disaster Recovery5 ECTS Requirements Engineering and Threat Modelling5 ECTSMasterthesis18 ECTS Masterthesis Abschlussprüfung 2 ECTS

Abgeschlossenes Bachelorstudium:

  • (Wirtschafts-) Informatik oder
  • Wirtschaftsingenieurwesen oder
  • Elektrotechnik / Informationstechnik oder vergleichbare Fächer

 

ECTS: 

  • 210 ECTS
  • Falls im Bachelorstudium 180 ECTS eingebracht wurden, kann an der HDBW ein zusätzliches Semester vorab mit 30 ECTS absolviert werden
  • Berufserfahrung ist keine Voraussetzung, aber vorteilhaft
  • Englisch Niveau B2 erforderlich, da manche Vorlesungen auf Englisch gehalten werden

Studiendauer:

3 Semester

 

Studienstart:

  • Jeweils zum Winter- und Sommersemester

Bewerbungsfrist:

30. September für das WS

28. Februar für das SoSe

 

Sommersemester:

15. März - 30. September

(Vorlesungszeit Mitte März bis Mitte Juli)

 

Wintersemester:

1. Oktober - 14. März

(Vorlesungszeit Anfang Oktober bis Ende Januar)

 

 

Abschluss:

Cyber Security - Master of Science  (M.Sc.)

 

ECTS:

90 ECTS-Punkte

Bachelor & Masterstudium somit insgesamt 300 ECTS-Punkte

Cyber Security - entwickelt vom Fachbereich Wirtschaftsinformatik / Business Intelligence

Grundlagen Cyber Security | Kryptographie | Computersysteme und Netzwerke | Systemanalyse und Härtung | Anwendungsentwicklung und Sicherheitslebenszyklus | Sicherheit im Internet der Dinge | System- und Netzwerksicherheit | Sicherheitsmanagement | Cyberkriminalität und Forensik | Sicherheit im Industrial Internet | Gefahrenmodellierung und Reifegradmodelle | WPF - Ethik, Linux, Compliance, IoT | Sicherheit im Bereich Mobile & Cloud | KI und Maschinelles Lernen | Rechtliche Aspekte & Datenschutz

Das Masterstudium Cyber Security wird am HDBW Standort München als Vollzeitstudium angeboten:

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW)
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München-Riem

650 € monatliche Studiengebühr

  • Keine zusätzliche Anmeldegebühr
  • Alle Lehrveranstaltungen & Prüfungsgebühren sind bereits enthalten

Master Cyber Security

Masterstudium HDBW Titelseite Infoblatt Download

HDBW Kurzexposé Cyber Security - zum Ausdrucken.
PDF | 240 KB

Download

HDBW Professor*innen - Masterstudium Cyber Security

HDBW-Professor Prof. Dr. Jianmin Chen

Prof. Dr. Jianmin Chen
Fachbereich Ingenieurwesen

Vita

HDBW-Professor Dr. Norbert Fritsche

Prof. Dr. Norbert Fritsche
Fachbereich Ingenieurwesen

Vita

HDBW-Professorin Dr. Sabine Rathmayer

Prof. Dr. Sabine Rathmayer
Fachbereich Informatik

Vita

Kontakt

+49 (0)89 456 78 45-0 info@hdbw-hochschule.de Jetzt bewerben Kontaktformular