Navigation überspringen
Event- und Tourismusmanagement
Fachbereich BWL Event- und Tourismusmanagement zum Fachbereich

BWL Studium mit Schwerpunkt Event- und Tourismusmanagement | Bachelor of Arts

Mit dem BWL-Studienschwerpunkt Event- und Tourismusmanagement taucht der HDBW-Studierende in eine der größten Wachstumsbranchen ein. Durch die steigende Nachfrage nach sozialem, ökologischem sowie dem Gesundheitstourismus sind in der Branche immer mehr akademisch ausgebildete Fachkräfte gefragt. Darüber hinaus kommt dem Eventmanagement sowie der Anwendung von IT-Systemen im Tourismus-Bereich eine bedeutende Rolle zu.

In folgenden Branchen ist bspw. eine Beschäftigung möglich:

Mit dem staatlich anerkannten Bachelor of Arts-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre besitzt der HDBW-Absolvent die nötigen Voraussetzungen für sämtliche kaufmännische, marketing- oder vertriebsorientierte sowie administrative Unternehmensbereiche.

 

  • Generell: Kein NC

Bachelorstudium:

  • Fachhochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Auch ohne Abitur bei entsprechend beruflicher Vorbildung

Alle Studienvoraussetzungen im Detail

Studiendauer Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Event und Tourismusmanagement- je nach Studienzeitmodell::

  • Vollzeit: 6 Semester + 1 Praxissemester
  • Dual: 7 Semester
  • Berufsbegleitend: 8 + 1 Semester

 

Studienstart:

Jeweils zum Wintersemester

 

Bewerbungsfrist:

30. September

 

Wintersemester:

1. Oktober - 14. März

(Vorlesungszeit Anfang Oktober bis Ende Januar)

 

Sommersemester:

15. März - 30. September

(Vorlesungszeit Mitte März bis Mitte Juli)

 

Abschluss der Betriebswirtschaftslehre:

Bachelor of Arts (B.A.)

- mit 210 ECTS-Punkten

BWL-Grundlagenstudium - Bachelor:

Grundlagen der Betriebswirtschaft, Marketing, Rechnungswesen, Organisation und Unternehmensführung, Wissens- und Informationsmanagement, Business English, VWL und Recht

 

Fachliche Spezialisierung:

Event- und Tourismusmanagement und Anwendung Event- und Touristmusmanagement

Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Event und Tourismusmanagement - Vollzeit, Dual oder Berufsbegleitend:

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW)
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München-Riem

 

Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Event und Tourismusmanagement - Berufsbegleitend:

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW)
Lichtenhaidestraße 15
96052 Bamberg

Die monatliche Studiengebühren im Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Event und Tourismusmanagement betragen:

  • 495 € Vollzeit- oder duales Bachelorstudium
  • 385 € berufsbegleitendes Bachelorstudium
  • Keine zusätzliche Anmeldegebühr
  • Alle Lehrveranstaltungen & Prüfungsgebühren sind bereits enthalten

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre

BWL Studienschwerpunkte an der HDBW

Studienschwerpunkte an der HDBW - auch zum Ausdrucken.
PDF | 0,7 MB

Download

Semesterübersicht BWL Studium | Schwerpunkt Event- und Tourismusmanagement | z.B. Vollzeit

Einführung in das Studium der Wirtschaftswissenschaften5 ECTS Einführung in die Volkswirtschaftslehre5 ECTS Einführung in die Wirtschaftsmathematik5 ECTSRechnungswesen5 ECTSWirtschaftsenglisch 1 5 ECTS Wirtschaftsrecht 15 ECTS

Betriebliche Leistungsbereiche5 ECTS Einführung in die Organisationsgestaltung5 ECTS Einführung in die Statistik5 ECTSKosten- und Leistungsrechnung und Controlling5 ECTSWirtschaftsenglisch 25 ECTS StudiumPlus - Auswahlfach zur Horizonterweiterung5 ECTS

Einführung in das Wissens- und Informationsmanagement5 ECTS Einführung in die Logistik und Materialwirtschaft5 ECTS Einführung in die Wirtschaftsinformatik5 ECTSGrundlagen der Bilanzierung5 ECTSGrundlagen des strategischen und operativen Marketing5 ECTSZweite Fremdsprache 15 ECTS

Human Ressources5 ECTS Investition und Finanzierung5 ECTS KMU - Management kleiner und mittlerer Unternehmen5 ECTSStudiumPlus - Auswahlfach zur Schlüsselqualifikation5 ECTSGrundlagen des Tourismus und Eventmanagement5 ECTSHospitality Management5 ECTS

Industrieökonomik5 ECTS Multi-Dimensional Leadership5 ECTS Qualitätsmanagement5 ECTSWirtschaftsrecht 25 ECTSEventplanung und -management5 ECTSIT-Anwendungen im Tourismus5 ECTS

Praxisphase 30 ECTS

Global Supply Chain Management 5 ECTS Nationale und internationale Unternehmensverantwortung 5 ECTS StudiumPlus - Auswahlfach zur Orientierungs- und Handlungsqualifikation5 ECTS Bachelorthesis 10 ECTS Bachelorthesis Abschlussprüfung 5 ECTS

Pro Semester verschiedenste Wahlveranstaltungen je 5 ECTS - z.B.:ItalienischIdeenmanagementFactory in a boxÜber die Ethik des Wirtschaftens und des HandelnsVerhandlungstechnikenAlles zum HDBW StudiumPlus 

HDBW Professor*innen & Dozent*innen BWL Studium | Event- und Tourismusmanagement

HDBW-Forschungskoordinatorin Viktoria Aust

Viktoria Aust, PhD
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW-Professor Prof. Dr. Carsten Bartsch

Prof. Dr. Carsten Bartsch
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW Dozentin Michaela Braun

Michaela Braun
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW-Professor Prof. Dr. Florian Egger

Prof. Dr. Florian Egger
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW-Professor Dr. Christoph Engl

Prof. Dr. Christoph Engl
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW Professor Steffen Hermann

Prof. Dr. Steffen Hermann
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW-Professor Prof. Dr. Jost Jacoby

Prof. Dr. Jost Jacoby
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW-Professorin Dr. Sabine Rathmayer

Prof. Dr. Sabine Rathmayer
Fachbereich Informatik

Vita

HDBW Professor Dr. Christian Schmitt

Prof. Dr. Christian Schmitt
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW-Professor Dr. Peter Schulz

Prof. Dr. Peter Schulz
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

HDBW Dozent Dr. Peter Thelen

Dr. Peter Thelen
Fachbereich Betriebswirtschaftslehre

Vita

Kontakt

+49 (0)89 456 78 45-0 info@hdbw-hochschule.de Kontaktformular Jetzt persönlich informieren Jetzt bewerben