Navigation überspringen
Berufsbegleitender Master: 5 Semester
Fachbereich BWL - Digital Business Modelling and Entrepreneurship Berufsbegleitender Master: 5 Semester zurück zum Schwerpunkt

BWL - Master of Arts, Digital Business Modelling and Entrepreneurship - Berufsbegleitendes Studium

Der staatlich anerkannte BWL-Abschluss 'Master of Arts' mit Schwerpunkt 'Digital Business Modelling and Entrepreneurship' kann an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft im berufsbegleitenden Teilzeitstudium erworben werden. 

Über 5 Semester finden die Vorlesungen in der Regel gebündelt an Freitagnachmittagen bzw. -abenden zwischen 14 und 21 Uhr sowie samstags zwischen 9 und 18 Uhr statt. Die Themenbereiche Businessplanung/Geschäftsmodell, Customer Experience /Umsetzung Unternehmen und Unternehmensorganisation werden über die Semester verteilt. Im letzten Semester wird das Studium mit der Anfertigung der Masterarbeit abgeschlossen.

 

Abgeschlossenes Bachelorstudium der:

  • Betriebswirtschaftslehre oder
  • Wirtschaftsingenieurwesen oder
  • (Wirtschafts-) Informatik

Weitere Studiengänge auf Anfrage bei der HDBW Studienberatung

 

ECTS: 

  • 210 ECTS
  • Falls nur 180 ECTS im Bachelor eingebracht wurden, kann an der HDBW ein zusätzliches Semester vorab mit 30 ECTS absolviert werden

 

  • Berufserfahrung ist keine Voraussetzung, aber vorteilhaft
  • Unterrichtssprache Deutsch & Englisch – gute Englischkenntnisse sinnvoll

Studiendauer:

5 Semester

 

Studienstart:

  • Sommersemester 

Bewerbungsfrist:

14. März 2018

 

Sommersemester:

15. März - 30. September

(Vorlesungszeit Mitte März bis Mitte Juli)

 

Wintersemester:

1. Oktober - 14. März

(Vorlesungszeit Anfang Oktober bis Ende Januar)

 

 

Abschluss der Betriebswirtschaftslehre/Digital Business Modelling and Entrepreneurship:

Master of Arts (M.A.)

- mit 90 ECTS-Punkten. Bachelor & Masterstudium somit insgesamt 300 ECTS-Punkte.

BWL-Masterstudium Digital Business Modelling and Entrepreneurship:

Principles of Business Modelling and E-Business, Principles of Entrepreneurship for Start-Ups, Digital Culture - Trend Analysis and creative combination, Principles of Business Law for Entrepreneurs, Strategy and Innovation Management, Entrepreneurial Finance and Financial Planning, Digital Value Chain Management, Creating and Managing Customer Experience, Business Analytics and Data Management, Digital Marketing, Product and Service Design, Intrapreneurship and Change Management for Digital Enteprises, Management of heterogeneour teams over corporate lifecycles. 

 

Zu den Lehrmethoden an der HDBW

Das BWL-Masterstudium Digital Business Modelling and Entrepreneurship wird als berufsbegleitendes Teilzeitstudium am HDBW Standort München angeboten:

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW)
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München-Riem

  • Monatliche Studiengebühr: 410 €
  • Keine zusätzliche Anmeldegebühr
  • Alle Lehrveranstaltungen & Prüfungsgebühren sind bereits enthalten

Möglichkeiten der Studienfinanzierung - BAföG, Stipdendien und Studiendarlehen

HDBW Professoren & Dozenten Master BWL/Digital Business Modelling and Entrepreneurship

HDBW-Professor Prof. Dr. Carsten Bartsch

Prof. Dr. Carsten Bartsch
Fachbereich BWL:
Marketing

Vita: Carsten Bartsch

HDBW Dozentin Michaela Braun

Michaela Braun
Fachbereich BWL/ Wirtschaftsingenieurwesen:
Dozentin Wirtschaftsrecht

Vita: Michaela Braun

HDBW-Professor Dr. Christoph Engl

Prof. Dr. Christoph Engl
Fachbereich BWL:
Human Resources

Vita: Christoph Engl

HDBW-Professor Prof. Dr. Jost Jacoby

Prof. Dr. Jost Jacoby
Fachbereich BWL:
Controlling

Vita: Jost Jacoby

HDBW-Professorin Dr. Sabine Rathmayer

Prof. Dr. Sabine Rathmayer
Fachbereich Wirtschaftsinformatik:
Wissens- und Informationsmanagement

Vita: Sabine Rathmayer